Feed für
Beiträge
Kommentare

Category Archive for 'Kultur'

Es ist ein alter Plan der abrahamitischen Ideologien und ihrer Anhänger, der in neuerer Zeit in den Ruf des jüdischen US-Amerikaners Theodore N. Kaufman mündet: Germaniam esse delendam! Man fragt sich, welches die Gründe dieses Vernichtungswillens sind. Was trieb die Feinde Deutschlands bereits 1890 dazu, den Weltkrieg gegen das (Bismarck)-Reich zu planen, was die englische […]

Lies den ganzen Beitrag »

Jetzt kann sie sich bald Dr., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c., Dr. h.c. Angela Merkel nennen! Der erste Doktortitel (ohne h.c.) soll ja auf nichtselbständiger Arbeit beruhen, sprich auf Abkupfern […]

Lies den ganzen Beitrag »

„Chemnitz steckt im braunen Sumpf“ titelte das Systemblatt „Südkurier“ heute am 2.10.18. Diese Art von Kennzeichnung einer deutschen Stadt und ihrer Menschen ist ein übler Angriff auf Teile des eigenen Volkes. „Brauner Sumpf“ – ein in sich nebulöser Ausdruck – dient heutzutage zur Ausschaltung von andersdenkenden „System“-Gegnern.  Wer seiner Natur und dem Willen der Schöpfung […]

Lies den ganzen Beitrag »

Der Gegensatz Die Forderung einer „bedingungslosen Kapitulation“ ist an sich selbst ein Menschheitsverbrechen und eine Ehrlosigkeit von Siegern Besiegten gegenüber – ungermanisch, undeutsch, niedrig – aber einem führenden US-Alliierten nach 1945 durchaus möglich, dem US-Oberbefehlshaber über die Besatzungstruppen Dwight D. Eisenhower. Er ließ nach der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht 1945 Hunderttausende Deutsche  im Rheinwiesenlager unter […]

Lies den ganzen Beitrag »

Nächste »