Feed für
Beiträge
Kommentare

Category Archive for 'Kultur'

Wer war dieser Lettow-Vorbeck dessen mit Straßenschildern nach dem Willen der grünen Gutmenschen nicht mehr gedacht werden soll? Michael Huck klärt auf in seiner in der Zeitschrift „Mensch & Maß“ 7/21 erschienenen Abhandlung Lettow-Vorbeck und die Salon-Löwen von Afrika 1964 in der Bundesrepublik Deutschland, „dem besten Deutschland, das es jemals gab“: Lettow-Vorbeck, der „Löwe von […]

Lies den ganzen Beitrag »

Das Weltjudentum tut seine „Pflicht“ – eine Pflicht, die ihm sein „Gott“ Jahweh vor 3000 Jahren auferlegt haben soll, wie man in der Bibel lesen kann, und zwar dort in der Torah, den 5 Bü-chern Mose. Doch dieser Jahweh ist natürlich eine Ausgeburt der Vorstellung menschlicher Hirne, die auch die Verfasser der Bibeltexte sind. Was […]

Lies den ganzen Beitrag »

Unter der Überschrift Tiefster Abgrund des Zynismus veröffentlichte Adelinde am 20.6.2017 die Rede des Vorsitzers des „Notstandsrates Europäischer Rabbiner“, des Rabbiners von London Emanuel Rabinovich, die er laut „Wissenschaft3000 ~ science3000“ am 12.1.1952 gehalten hat. „Wissenschaft3000“ erklärt: Anfang 1952 wurde der Notstandsrat Europäischer Rabbiner dringend zu einer Zusammenkunft nach Budapest (Ungarn) einberufen, deren Gegenstand und […]

Lies den ganzen Beitrag »

Mit dem Absender Bundesstaat Preußen – Präsidialstaat Deutsches Reich 1871 und dem Zusatz: In militär. Befehlsfolge ernannter Staatsrath (Verf. 1871, Art. 68: Preuß. Ges. 4.6.1851) 100178 Berlin, Rathausstraße 5, Postfach 23561, KoenigreichPreußenDR@protonmail.com schrieb Frau Prof. Dr. theol. habil. Elisabeth Roth am 9.6.2021 6 Offene Briefe an verschiedene Völkervertretungen. Adelinde bringt hier – nach dem Offenen […]

Lies den ganzen Beitrag »

Nächste »