Feed für
Beiträge
Kommentare

Category Archive for 'Geschichte'

Der in verschiedenen erhellenden Abhandlungen zur neueren Geschichte bei Adelinde bereits bewährte und bekannte Historiker Gerhard Bracke hat in den „Deutschen Annalen 2019“, dem bei Druffel & Vowinckel herausgegebenen „Jahrbuch des Nationalgeschehens“, einen vortrefflichen Beitrag erbracht mit dem Titel Von der Geschichtswissenschaft zur Geschichtspolitik Seine wichtigen Gedanken und Schlüsse zu den heute zwar „politisch korrekten“, […]

Lies den ganzen Beitrag »

Bombentag am Stettiner Haff

Wider die Geschichtslügen Frederik Toben berichtet über einen der Massenmorde, die sich die Alliierten gegenüber den wehrlosen deutschen Zivilisten erlaubten, ohne jemals dafür zur Rechenschaft gezogen worden zu sein. Zu Ende des Krieges – wir Deutschen hatten den Krieg längst verloren – zeigten sie mit ihren Mordtaten überdeutlich, daß es ihnen in diesem Krieg auch […]

Lies den ganzen Beitrag »

Zu seinen Auserwählten „spricht der Herr, Herr: Siehe ich will meine Hand zu den Heiden aufheben, und zu den Völkern mein Panier aufwerfen … Könige sollen deine Pfleger und ihre Fürstinnen deine Säugammen sein. Sie werden vor dir niederfallen zur Erde aufs Angesicht, und Deiner Füße Staub lecken.“ (Jesaja 49,22-23)     Jean-François Bergier schrieb […]

Lies den ganzen Beitrag »

Die Zauberflöte An dieser Oper ist viel herumgerätselt worden, bis endlich herausgefunden war, daß ihre Figuren und deren Sinn nur mit kabbalistischer Zahlenakrobatik enträtselbar sind. Damit setzt sich unter anderen Autoren sehr gründlich Martha Ida Frese in ihrem Werk „Wer war Sarastro, wer Tamino … ?“ (Pähl 1998) auseinander und findet heraus, daß die Figuren […]

Lies den ganzen Beitrag »

Nächste »