Feed für
Beiträge
Kommentare

Category Archive for 'Geschichte'

Demokratie-Theater Im Jahre 2020: Die „Demokraten“ in Deutschland – die „Guten“ – haben zum Auftakt der Narrenzeit geblasen. Was die nicht-dazugehörende – wenn auch vom Volk gewählte – Außenseiter-Partei wählt, gilt nun als nicht gewählt, nicht mehr haltbar. Wie von schmutzigen Aussätzigen berührt, gilt der Gewählte nun selbst als beschmutzt und aussätzig, wenn er sich […]

Lies den ganzen Beitrag »

Ludendorff trennt sich von Hitler Der Abgeordnete des britischen Parlaments Nicolaus John Griffin hatte den Mut – und heute braucht es Mut zum Aussprechen der Wahrheit -, entgegen der herrschenden international geleiteten Machtclique mit ihren verordneten Denkmustern am 7.3.2016 u. a. zu sagen: Der Gottvater der europäischen Union, Richard Coudenhove-Kalergi, veröffentlichte den Plan für ein […]

Lies den ganzen Beitrag »

Wie kam es zu dem verteufelten „Marsch auf die Feldherrnhalle“            vom 9.11.1923? Schnee von gestern? O nein, das ist keineswegs „Schnee von gestern“. Dieser Protestmarsch durch München am 9. November 1923 fand am 5. Jahrestag des Weltkriegsendes von 1918 statt. Der Weltkrieg 1914/18 war die erste heiße Phase des über 100-jährigen Krieges gegen Deutschland und […]

Lies den ganzen Beitrag »

Eine ausführliche Dokumentation und zahlreiche Gesetzestexte aus dem VAWS-Pressebüro schaffen Klarheit – auch für den Laien – darüber, ob in Deutschland eigenes oder doch noch immer Besatzungsrecht gilt. Das Buch ist ein übersichtliches Nachschlagewerk, der darin enthaltene Zitatenschatz eine Fundgrube. Die Sprache aller Texte ist knapp und leicht verständlich. Den ersten Teil bestreitet Werner Symanek: […]

Lies den ganzen Beitrag »

« Vorherige - Nächste »