Feed für
Beiträge
Kommentare

Category Archive for 'Geschichte'

Was längst fällig wäre – wurde es je von einer in der BRD verantwortlichen Regierung versucht? -, das übernimmt ein deutscher Jurist als Privatmann: Er fordert in einem Offenen Brief an den US-Präsidenten Donald Trump die längst geschuldete Wiederherstellung der nationalen Souveränität Dieter Zimmermann Mutterstadt, 23. Februar 2019 an Mr. Donald Trump, President of the […]

Lies den ganzen Beitrag »

Wie sie sich sicher fühlen Heute ist es schick, sich dem Kinder-Protest zum Thema „Klimawandel“ anzuschließen, den vor allem auch die System-Presse befeuert. Das hebt das Ansehen, auch wenn Taten zugunsten der Umwelt zumeist fehlen. So kommen jetzt kurz vor der Europawahl, wofür das ganze Kinder-Theater auf den Straßen an schulpflichtigen Freitagen veranstaltet worden zu […]

Lies den ganzen Beitrag »

Merkel: “Der 20. Juli ist nicht irgendein Tag in der deutschen Geschichte …” Wiedermal klug gesprochen, Frau Bundeskanzlerin! Julius Rabenstein veröffentlichte folgenden Text auf der Netzseite Heerlager der Heiligen: „Oh, so ein Mist!“ werden die Planer unserer Gedanken ausgerufen haben, als AfD und Pegida anfingen, sich auf ihn und den 20. Juli 1944 zu berufen. […]

Lies den ganzen Beitrag »

Mathilde Ludendorff geht in ihrer Schrift aus dem Jahre 1933 „Weihnachten im Lichte der Rasseerkenntnis“ in dem Kapitel Wie in Jahrtausenden aus Deutscher Weihenacht die indische Feier und das jüdische Christfest wurden auf das Verfremdungs-Schicksal unseres Deutschen Weihnachtsfestes ein. Oberrabbiner Pinchas Goldschmidt, Präsident der Europäischen Rabbiner-Konferenz, sagte am 5. Februar 2015 gegenüber RT: Die Muslime […]

Lies den ganzen Beitrag »

« Vorherige - Nächste »