Feed für
Beiträge
Kommentare

Category Archive for 'Zitate'

Was Bundespräsident Theodor Heuß und Bundes-kanzler Konrad Adenauer vielleicht nicht wußten und weshalb sie zu ihrer Zeit so wohlwollend über Hitler sprachen, während sie heute dafür als „Neonazis“ ins Abseits geraten wären: Es war der Katholik von Papen, der Hitler an die Macht und in enge Beziehung zum Vatikan in Gestalt des Papstes Pius XI. […]

Lies den ganzen Beitrag »

„Lassen Sie uns alle Deutschen sterilisieren, und die Weltbeherrschungskriege werden ein Ende haben!“ (The Canadian Jewish Chronicle, September 1941). Von schamlosen Willensbekundungen gewissenloser, von allen guten Geistern verlassener Chauvinisten   Die derzeitige Hetze gegen Rußland erinnert stark an die Kriegshetze gegen das Deut-sche Volk vor, in und nach den beiden heißen Phasen des Weltkrieges gegen […]

Lies den ganzen Beitrag »

Ein Volk, das seine Geschichte nicht kennt, seine Lieder nicht mehr singt und die Erfahrungen und Lebensweisheiten seiner Ahnen nicht zur Kenntnis nimmt, kennt sich selbst nicht, verliert seine Würde und ist halt- und hilflos den schädlichen Einflüssen seiner Feinde ausgesetzt. Die Zerstörung Europas hatte mit der Ermordung des blonden Adels durch die Guillotine der […]

Lies den ganzen Beitrag »

Das schmerzhafteste Opfer Am 23. November trifft das Königspaar in Ortelsburg ein. Nun wird Luise schwer krank, und gleichzeitig mit den Schreckensnachrichten wächst ihr Fieber: Beide Mecklenburg von Napoleon besetzt; die Franzosen stünden schon in Thorn. Man sieht den Zusammenhang ihres Fiebers mit ihren seelischen Leiden wegen des preußischen Un-glücks. Sie war nicht, wie immer […]

Lies den ganzen Beitrag »

Nächste »