Feed für
Beiträge
Kommentare

Category Archive for 'Philosophie'

Wieder hat bei einem Freund der Wahrheit und Freiheit das völkerfeindliche System mit Hausfriedensbruch zugeschlagen: Henry Hafenmayer ist das ungezählte nächste Opfer. Hausfriedensbruch Bei unseren von Fremdherrschaft noch freien germanischen Vorfahren galt das Heim als unantastbar. Ein Verbrechen erster Ordnung war es, in diesen heiligen Bereich des Eigenen unerlaubt einzudringen. Diese Ehrfurcht vor dem Wohnbereich […]

Lies den ganzen Beitrag »

Ernst Cran zum Kippatag

01. Juni 2019 – so, so, heute ist also „Kippa-Tag“ in Deutschland – und „Al-Kuds-Tag“ gleich noch dazu. Heute solidarisiert man sich in Deutschland mit den Weltanschauungsgemeinschaften des Vorderen Orients. Ich solidarisiere mich heute mit etwas ganz Anderem. Ich erkläre diesen Tag zum „Trümmer-Tag“. Ich erhebe mein bares Haupt heute für die Tausenden, Zehntausenden, Hunderttausenden […]

Lies den ganzen Beitrag »

Dietmar Lange berichtet als Augenzeuge von einer Oster-Veranstaltung der „Ludendorffer“ in Dorfmark und dem Störfeuer der Antifa: Gesinnungsterror mit Lautverstärker: das war die neueste Innovation jenes „Aufstandes der (Un-)Anständigen“ Ostern 2019. Schon Friedrich Schiller meinte: Es ist nur verwunderlich, warum solche Kreaturen im Gefühl ihrer Nichtswürdigkeit nicht augenblicklich verwesen. Nun, Haßprediger haben eben kein Gespür […]

Lies den ganzen Beitrag »

Das Bild eines besonderen Menschen in schwerer Zeit von Roswitha Leonhard-Gundel Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense auf der Dänischen Insel Fyn geboren. Er hatte eine schwere Jugend, denn er trat seinen Lebensweg in einem verarmten Elternhaus an. Der Vater starb bereits, als Christian erst 11 Jahre war. Die Mutter, dem […]

Lies den ganzen Beitrag »

Nächste »