Feed für
Beiträge
Kommentare

Category Archive for 'Politik'

Der englische Historiker Edward Gibbon (1737-1794) kommt zu dem Ergebnis: History is indeed little more than the register of the crimes, follies and misfortunes of mankind.  (Zu Deutsch: Die Geschichte ist in der Tat kaum mehr als das Register der Verbrechen, Torheiten und Unglücksfälle der Menschheit.) Welch Wunder, wenn man in der Bibel, dem weitestverbreiteten […]

Lies den ganzen Beitrag »

Dies stolze Wort Friedrichs des Großen, des Königs von Preußen, könnte auch vom US-Präsidenten Donald J. Trump gesprochen worden sein. Denn auch er lehnt es ab, unter dem Joch zu gehen, das der „Deep State“ den Völkern auferlegen will. Alles andere als ein Feigling und mit großer Klugheit weiß er dem satanischen Völkerfeind und dessen […]

Lies den ganzen Beitrag »

  Albert Einstein war zwar kein Deutscher, sondern ein Jude, soll aber dennoch hier zu Wort kommen (entnommen dem NJ v. 12.10.20, das bemerkt): Albert Einstein, der sich seinem „jüdischen Volk und seiner Mentalität“, nicht aber der „jüdischen Religion“ zugetan fühlte, schrieb am 3. Januar 1954 an den sich als „Auserwähltheits“-Juden fühlenden Eric Gutkind … […]

Lies den ganzen Beitrag »

In diesem Sinne fahren wir fort mit der Aufklärung über die Ursachen des Völkerunglücks, das uns derzeit – nicht mehr schleichend – ereilt, wenn wir nicht endlich als „Esau“ das „Joch Jakobs uns vom Halse reißen“. Schauen wir uns den Ursprung des Elends an mit Matthias Köpke 17. Was haben folgende Bibelstellen mit Natürlichkeit (z. […]

Lies den ganzen Beitrag »

Nächste »