Feed für
Beiträge
Kommentare

Category Archive for 'Philosophie'

Dietmar Lange berichtet als Augenzeuge von einer Oster-Veranstaltung der „Ludendorffer“ in Dorfmark und dem Störfeuer der Antifa: Gesinnungsterror mit Lautverstärker: das war die neueste Innovation jenes „Aufstandes der (Un-)Anständigen“ Ostern 2019. Schon Friedrich Schiller meinte: Es ist nur verwunderlich, warum solche Kreaturen im Gefühl ihrer Nichtswürdigkeit nicht augenblicklich verwesen. Nun, Haßprediger haben eben kein Gespür […]

Lies den ganzen Beitrag »

Das Bild eines besonderen Menschen in schwerer Zeit von Roswitha Leonhard-Gundel Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense auf der Dänischen Insel Fyn geboren. Er hatte eine schwere Jugend, denn er trat seinen Lebensweg in einem verarmten Elternhaus an. Der Vater starb bereits, als Christian erst 11 Jahre war. Die Mutter, dem […]

Lies den ganzen Beitrag »

Auf der kritischen Netzseite NachDenkSeiten findet sich ein Zeugenbericht zur offiziellen Jubel-Feier der „Beendigung der Luftbrücke vor 70 Jahren“, der Klarheit schafft darüber, wie es überhaupt zu der berühmten Luftbrücke zwischen dem von den USA, Groß Britannien und Frankreich besetzten Westdeutschland und Westberlin kam. Der Journalist Klaus-Detlef Haas zitiert u. a. die Aussage des damaligen […]

Lies den ganzen Beitrag »

Ernst Cran hält heute auf der Kriegsgräberstätte Nagelberg bei Treuchtlingen eine Ansprache zum „Tag der Befreiung der Deutschen“: Gedenkworte zum 8. Mai Aus dieser Ansprache kopiere ich hierher seine Zusammenstellung von Stimmen der Befreiung, der Freiheit, des „Freispruchs für Deutschland“, die bereits als Zeitzeugen der damaligen Ereignisse und seither in unermüdlicher historischer Aufdeckung und Klarstellung […]

Lies den ganzen Beitrag »

« Vorherige - Nächste »