Feed für
Beiträge
Kommentare

Tag Archive 'Schiller'

Schiller ist 35 Jahre alt, als er 1794 – also mitten in der Französischen Revolution – eine neue, seine Zeitschrift “Die Horen” herausgibt. In deren Ankündigung betont er: Zu einer Zeit, wo das nahe Geräusch des Kriegs das Vaterland ängstiget, wo der Kampf politischer Meinungen und Interessen diesen Krieg beinahe in jedem Zirkel erneuert und […]

Lies den ganzen Beitrag »

Die Porträtmalerin Ludovike Simanowiz (Reichenbach) nachträglich zu ihrem 250. Geburtstag am 21. Februar 2009 von Adelinde-Gastautor Udo Salzbrenner Geschichtlich gesehen war es ein langer, hindernisreicher (und immer noch nicht abgeschlossener) Weg der Befreiung von männlicher Bevormundung, der Emanzipation von einer patriarchalisch geprägten Welt, der Entwicklung hin zum Erkennen der Wesensverschiedenheit von Mann und Frau, zu […]

Lies den ganzen Beitrag »